Bodywork & Shibari im Gesicht und am Kopf

Sanftes Lächeln, verbissene Miene, Stirn in Falten, Zähneknirschen, sabbern, große Augen, spitzer Mund, liebevoller Blick, offen, zugewandt. Sie nennen es das System soziales Engagement. Für das Überleben im Augenblick ist es nicht so wichtig. Für das Überleben auf lange Sicht aber durchaus und für ein Leben in Glück und Frieden erst recht. Bei Homo Sapiens funktioniert das System soziales Engagement vom ersten Augenblick an. Die Mutter weiß ihr Baby zu lesen, dem Kind sind Möglichkeiten in die Wiege gelegt, sich auszudrücken. Das Interagieren ist es, was beide glücklich macht. (natürlich findet das mit dem ganzen Körper statt, im Gesicht aber hauptsächlich)

Ganz schön wichtig, dieses System.

Im Bereich von Gesicht und Schädel sind wir da sehr nah dran. Direkt unter der Oberfläche beginnt das Reich der Seele. Wo das Individuelle sein zu hause hat. Anatomie und Physiologie können wir im Atlas nachlesen. Womit die Erfahrungsräume unter der Oberfläche gefüllt sind aber nicht. Wir sollten sehr viel Achtung haben für die Person und sensibel sein, wenn wir dort in Kontakt gehen.

Teil 1: Bodywork und Impact Play im Gesicht

Was Dich erwartet und womit wir uns beschäftigen werden:

Akupressurpunkte im Gesicht finden und drücken // Muskelentspannung in der miemischen Muskulatur // Faszien – Querdehnungen und Faszien – Längsdehnungen // Zahnfleischmassage // Arbeit an der knöchernen Augenhöhle // Arbeit am Nasenbein // gekonnt an den Ohren ziehen

Bondage Workshop Berlin

Voraussetzung für die Teilnahme: Du bist körperlich und psychisch in der Lage für Dein eigenes Wohlergehen und das Wohlergehen Deiner Übungspartner*in zu sorgen.

Vorkenntnisse Körperarbeit: Nicht notwendig. Du solltest bereit und in der Lage sein Dich einzulassen, wahrzunehmen und langsam zu arbeiten.

Termin: Samstag, 10:00 bis 17:30 Uhr.

Wo: Shiatsuschule Kreuzberg, Lübbener Straße 26, 10997 Berlin

Preis: 90,00 € pro Person

Teil 1 und Teil 2 sind einzeln buchbar. Paketpreis für beide Teile zusammen: 170,00 €

Anmeldung: rene.z@qibari.de

Teil 2: Shibari im Bereich des Kopfes

Seil über die Augen : Du siehst nichts mehr. Seil über die Ohren : Du hörst das Knarzen der Seile lauter als die Geräusche im Raum. Seil über den Mund : Du kannst Dich kaum noch äußern.

oh jeh. Du steckst ganz schön tief drin.

Seil um den ganzen Kopf : Enge. Gefühlt am ganzen Körper. Was nun?

Die einen geben sich hin. In dem krass engen Rahmen der ihnen gelassen wurde, schweben sie durch fabelhafte Traumwelten. Bei ihnen verlangsamen sich die Hirnfrequenzen, der Parasympathikus wird aktiviert und sie fühlen sich rundum wohl.

Die anderen pushen ihr endokrines System. Mit Adrinalin & Co im Blut betreiben sie eine Art Extremsport. Aushalten, durchhalten, gekickt werden. Damit einhergehend vielleicht das Glücksgefühl, dass der Wunsch sich hinzugeben endlich ein Gegenüber gefunden hat.

Shibari Workshop Berlin

Was Dich erwartet und womit wir uns beschäftigen werden:

Wir nähern uns dem Thema schrittweise. Zuerst fesseln wir den Kopf an die Arme. Da sind die Arme ein Schutz und auch ein Polster für das Gesicht. Wir fesseln dann die Hände an das Gesicht und damit sind wir schon näher dran. Am Ende, auf die Spitze getrieben ist nichts als das Seil um den Kopf.

Jede*r wird so ihre* seine Erfahrungen machen und das ist es, worum es letztendlich geht.

Voraussetzung für die Teilnahme: Du bist körperlich und psychisch in der Lage für Dein eigenes Wohlergehen und das Wohlergehen Deiner Übungspartner*in zu sorgen.

Vorkenntnisse Shibari: Das Stadium absolute Beginner solltest Du hinter Dir gelassen haben.

Termin: Sonntag, 10:00 bis 17:30 Uhr.

Wo: Shiatsuschule Kreuzberg, Lübbener Straße 26, 10997 Berlin

Preis: 90,00 € pro Person

Teil 1 und Teil 2 sind einzeln buchbar. Paketpreis für beide Teile zusammen: 170,00 €

Anmeldung: rene.z@qibari.de